Deutsche Post steigt endgültig bei De-Mail aus

20130323-112001.jpgEs ist ein sicheres Mail-Verfahren, das auch für die Kommunikation im Gesundheitswesen interessant werden könnte.
heise.de: Nun ist die Entscheidung wohl endgültg: Die Deutsche Post stoppt die Entwicklung eines eigenes De-Mail-Angebotes für die verschlüsselte und rechtssichere elektronische Kommunikation. Stattdessen setzt das Unternehmen auf seinen bereits 2010 gestarteten E-Postbrief und will diesen mit neuen Funktionen für Privatkunden attraktiver machen.

artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.