Neue Software optimiert die Behandlung von Lebererkrankungen

Die Leber ist nicht nur das größte innere Organ des menschlichen Körpers, sondern auch eines der kompliziertesten. Komplexere Eingriffe oder größere Operationen, bei denen mehr als die Hälfte der Leber entfernt werden müssen, stellen ein lebensbedrohliches Risiko dar. Die Entscheidung über eine optimale Behandlung, zum Beispiel in der Krebstherapie, ist deshalb sehr schwierig. Fraunhofer MEVIS unterstützt Radiologen und Chirurgen mit spezialisierten Softwareassistenten bei der Planung und Durchführung einer Behandlung.

Quelle: innovisions.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.