Die Health.Tech – Woche | 35 | 2018

Die Themen dieser Woche:

  • Private Krankenversicherung: Hautkrebs-App mit direktem Draht zum Dermatologen
  • Apple patentiert noninvasive Blutzuckermesstechnik auch für Computeruhren
  • Health-Skills für Amazon Alexa sind noch nicht ausgefeilt genug
  • AOK Nordost fördert Künstliche Intelligenz (KI) in der Gesundheitsversorgung / Mitarbeit an KI-Strategie der Bundesregierung
  • Das Smartphone als Schnittstelle für Arzt und Patient
  • Mehr Daten, mehr Diagnosen: Google will die Medizin revolutionieren

Private Krankenversicherung: Hautkrebs-App mit direktem Draht zum Dermatologen

Private Krankenversicherung: Hautkrebs-App mit direktem Draht zum Dermatologen

Kunden des Generali-Krankenversicherers Central können sich künftig von zu Hause aus auf Hautkrebs untersuchen.

Quelle: www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/krebs/hautkrebs/article/969706/private-krankenversicherung-hautkrebs-app-direktem-draht-dermatologen.html


Apple patentiert noninvasive Blutzuckermesstechnik auch für Computeruhren

Apple patentiert noninvasive Blutzuckermesstechnik – auch für Computeruhren

Bekommt die Apple Watch künftig eine Glucosesensor? Ein lesenswerter Patentantrag existiert.

Quelle: www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-patentiert-noninvasive-Blutzuckermesstechnik-auch-fuer-Computeruhren-4144658.html


Health-Skills für Amazon Alexa sind noch nicht ausgefeilt genug

Health-Skills für Amazon Alexa sind noch nicht ausgefeilt genug

Immer mehr Krankenversicherer veruschen über digitale Services wie digitale Assistenten neue Kundenkontaktpunkte zu knüpfen. Die Techniker, die Allianz, die Axa und die Barmer experimentieren bereits mit Health Skills auf Amazon Alexa. Die Ergebnisse einer MS&C Studie zeigen jedoch, dass die derzeitigen Angebote nicht den Bedürfnissen und Wünschen der Generation Y entsprechen.

Quelle: www.hcm-magazin.de/health-skills-fuer-amazon-alexa-sind-noch-nicht-ausgefeilt-genug/150/10737/376022


AOK Nordost fördert Künstliche Intelligenz (KI) in der Gesundheitsversorgung / Mitarbeit an KI-Strategie der Bundesregierung

AOK Nordost fördert Künstliche Intelligenz (KI) in der Gesundheitsversorgung / Mitarbeit an KI-Strategie der Bundesregierung

Berlin (ots) – Die Bundesregierung hat in diesem Sommer ihre „Eckpunkte für eine Strategie Künstliche Intelligenz“ beschlossen. Bei der Entwicklung der nationalen KI-Strategie…

Quelle: www.presseportal.de/pm/78431/4042312


Das Smartphone als Schnittstelle für Arzt und Patient

Das Smartphone als Schnittstelle für Arzt und Patient

Innovative Forschungsprojekte am UKSH eröffnen neue Wege das Wohlbefinden nach und zwischen Klinikaufenthalten

Quelle: www.uksh.de/180827_pi_ccim_smartphone.html


Mehr Daten, mehr Diagnosen: Google will die Medizin revolutionieren

Mehr Daten, mehr Diagnosen: Google will die Medizin revolutionieren – SPIEGEL ONLINE – Gesundheit

Krankheiten früher erkennen dank Algorithmen und künstlicher Intelligenz – so will Google die Medizin zur Datenwissenschaft machen. Aber hilft das auch den Patienten?

Quelle: www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/google-medizin-konzern-verily-der-glaeserne-daten-patient-a-1225465.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.