Ekso Bionics Roboter-Exoskelett

Die Kollegen vom Blog Engadget haben jüngst über die Fortschritte im Bereich Exoskelett der Firma Ekso Bionics berichtet. „Bei einem Preis von 110.000 Dollar allerdings noch unerschwinglich für die meisten, weshalb erst 30 verkauft wurden, vor allem an Krankenhäuser für Rehabilitation. Die drei Modi gehen vom Arzt-kontrollierten FirstStep, über ActivStep die der Nutzer kontrolliert, bis hin zu ProStep, bei dem das Gehen vom Roboter mitgeraten wird.“

Zum Video

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.