MedTech Startup School 2018 – Bewerbung noch bis zum 30. Juni möglich

Bis zum 30. Juni (Anmeldezeitraum wurde verlängert) können sich Einzelpersonen und Teams mit oder ohne Startup-Idee für das Acceleratoren-Programm für medizinische und gesundheitsrelevante Startups bewerben.

Die Teilnehmer/innen entwickeln innerhalb von 100 Tagen aus einer Idee im medizintechnischen Bereich ein tragfähiges Ge- schäftsmodell und bauen erste Prototypen. In Workshops, Semi- naren und persönlichen Coachings erwerben sie die Grundlagen für die Gründung eines eigenen Startups. Zudem knüpfen sie Kontakte zu Gleichgesinnten, Mentoren und Investoren und bilden so das notwendige Netzwerk für die Zeit nach dem Programm.

Die Teilnahme an der MedTech Startup School ist kostenlos und steht sämtlichen Studierenden, Wissenschaftler/innenund Mitarbeiter/innen der Universität Tübingen offen wie auchden Mitarbeiter/innen des Universitätsklinikums Tübingen. Auch externe Gründungsinteressierte können sich auf einen Platz bewerben.

Das Programm läuft vom 7. Juli bis 15. Oktober 2018.

Bewerbungen sind noch bis zum 30. Juni unter www.startupschool-tuebingen.com möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.